Neuigkeiten

Aufgrund vieler Nachfragen beginnen wir heute mit einem Dialogangebot für Interessierte und Betroffene zu verschiedenen Themen, vor allem

- Persönliches Budget

- Tagesstruktur

- persönliche Assistenz

Dazu ein kurzes Portrait, welches anlässlich der Seminare für die Hannelore-Kohl-Stiftung geschrieben wurde.

Portrait Jutta Beiersdorf

Die einzelnen Seiten dieser Homepage können von den Lesern gern kommentiert oder angefragt werden. Wir bemühen uns um schnelle Antworten.

Gleichzeitig haben wir die Beiträge , die fast alle aus dem Jahre 2007 stammen, noch einmal durchgesehen und überarbeitet. Die Aktualisierungen von 2012  sind jeweils in roter Schrift verfasst.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und Beiträge.

Weihnachten 2011

Radebeul, im Januar 2012

Silvia, Lothar und Jutta Beiersdorf

 


This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

One Response to Neuigkeiten

  1. Heike John says:

    Sehr geehrte Frau Beiersdorf,

    Frau Hähnlein-Koch hat mir ihre Kontaktdaten vermittelt, worüber ich sehr froh bin, denn bisher hatte ich von einem persönlichen Budget noch nie gehört.
    Mein Sohn ist 20 und hat vor 1,5 Jahren eine Hirnblutung erlitten. Seitdem kämpft er sich zurück ins Leben. Er leidet unter einer spastischen Lähmung der linken Seite, kann aber laufen und es gibt auch noch kognitive Einschränkungen (Konzentrationsstörungen, Störungen des logischen Denkens), so dass er nach einer Arbeitserprobung als noch nicht ausbildungsfähig eingestuft wurde. Er ist 80 % behindert.
    Er möchte aber selbstständig leben. Ich vermute, er wird dazu einige Hilfe bei der Haushaltsführung brauchen und wahrscheinlich auch individuelle Unterstützung beim Lernen. Lässt sich so etwas auch über ein persönliche Budget regeln?
    Im Internet habe ich mehrere Ansprechpartner gefunden. Nach meiner Erfahrung der letzten Jahre ist das persönliche Engagement der Mitarbeiter solcher Institutionen oft sehr unterschiedlich. Können Sie eine Anlaufstelle empfehlen?

    Ich wäre Ihnen sehr dankbar, von Ihren Erfahrungen profitieren zu können.

    Mit freundlichen Grüßen

    Heike John

Hinterlasse einen Kommentar zu Heike John Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>